Kennzeichen: D-4080 (ZZ)

KenngrößeDaten
Spannweite15 m
Rumpflänge7,05 m
max. Abflugmasse360 kg
Höchstgeschwindigkeit215 km/h
geringstes Sinken0,66 m/s
bestes Gleitverhältnis1:34

Die ASK 23 ist ein einsitziges Segelflugzeug von Alexander Schleicher Segelflugzeugbau und wird bei uns zur Ausbildung der Flugschüler genutzt.

Nach der Ausbildung mit Fluglehrer auf dem Doppelsitzer ASK 21 werden die Flugschüler auf die sehr ähnliche ASK 23 umgeschult. Auch der zur Ausbildung gehörende 50km-Flug wird dann auf diesem Einsitzer absolviert. Der Schulungseinsitzer ASK 23 zeichnet sich durch gutmütige Flugeigenschaften aus und wird daher als das ideale Flugzeug für alleinfliegende Schüler angesehen. Sie ist die letzte Konstruktion von Rudolf Kaiser und startete 1983 zum Erstflug. Sie entspricht den Vorschriften der FAI-Clubklasse. Es wurden bis 2001 insgesamt 51 Schleicher ASK 23 und 102 gewichtsreduzierte ASK 23B gebaut.